2. Juli 2022 - Sommerfest

THEMA: GOTT BAUT EIN HAUS, DAS LEBT
14.30 Uhr Andacht mit OKR Dr. Teubner
15.00 Uhr Musicalaufführung  „Die Bremer Stadtmusikanten” für Soli, Kinderchor, Chor und kleines Orchester - Leitung: Angela Ballendat-Theumer
anschließend: Kaffeetrinken - mit Musik vom Posaunenchor, Spielen und Aktionen für Groß und Klein
17.30 Uhr Abendimbiss
18.30 Uhr Eröffnung der Kunstausstellung „Neue Zionskirche, wie Phönix aus der Asche“ - Bilder von Angela Hampel

>> Details zum Sommerfest


Foto: Thomas Kretschel
Foto: Thomas Kretschel

Ab 2. Juli - Kunstausstellung von Angela Hampel

Angela Hampels Ausstellung in unserer Kirche trägt den Titel „Neue Zionskirche, wie Phönix aus der Asche“. Die Vernissage findet am 2. Juli 2022 statt und beginnt um 18:30 Uhr. Die Laudatio hält die Kunstwissenschaftlerin und Galeristin Karin Weber. Alle Kunstinteressierte sind herzlich eingeladen!

>> Mehr zur Ausstellung



5. Juli - 12 Uhr Musik und Wort zur Mittagszeit

Werke von Mozart und Mendelssohn

Dorothee Eychmüller - Violine

Jana Schmidt - Klavier

Pfarrerin Beatrice Rummel - Wort



9. Juli - 19 Uhr Jugendgottesdienst Living Water "Hoffnungslicht"

Nach der stürmischen Seefahrt endlich Land in Sicht. Nach den dunklen Wintertagen endlich die wärmende Frühlingssonne. Nach langer Einsamkeit endlich ein großes Fest. Nach bösen Worten endlich eine herzliche Umarmung zur Versöhnung. Wo leuchtet Hoffnungslicht? >> Mehr



Foto: Beatrice Rummel
Foto: Beatrice Rummel

Lobe, Zion, deinen Gott – eine Einladung zur Hoffnung

Jesus trägt auch diesen Menschheitsfluch des Krieges mit, hält ihn aus und überwindet ihn. Denn auch sein Leidensweg hat sich unverhofft in neues Leben gewandelt.

>> Mehr von Pfarrerin Rummel



Foto: Jan Holfert
Foto: Jan Holfert

Spendenaufruf: Eine Taste für Zion

Die Musik ist ein wesentliches Element unseres Gemeindelebens. Seit 1983 leistet der Flügel im Gemeindesaal seinen Beitrag. Jetzt bedarf er unbedingt einer Generalüberholung. Wir bitten um Ihre Spende.

 >> Mehr im ZionsBlog



Weihe: 1912
Weihe: 1912

Liebe Gemeinde,

in diesem Jahr blicken wir auf 110 Jahre seit der Gründung der Zions-Kirchgemeinde zurück und freuen uns, dass wir seit 40 Jahren unsere neue, „schwedische” Zionskirche haben.

Weihe: 1982
Weihe: 1982

Das Zions-Festjahr 2022 steht unter dem Motto "Lobe Zion Deinen Gott". Eine Übersicht über die geplanten Veranstaltungen und Wortbeiträge zum Jubiläum finden Sie auf der Seite >> Zionsfestjahr 2022


Aus Geld erwächst eine Pflanze
Foto: Geld/pixelio.de

Haben Sie schon Kirchgeld gezahlt?

Das Kirchgeld ist eine Ortskirchensteuer und kommt zu 100 Prozent unserer Kirchgemeinde zugute. Aufgrund sinkender Einnahmen und steigender Kosten bitten wir Sie besonders herzlich, mit Ihrer Zahlung unsere kirchgemeindliche Arbeit zu unterstützen. 

>> Mehr von Moritz Kuhtz



Monatsspruch Juni 2022:

Meine Seele dürstet nach Gott, nach dem lebendigen Gott.

Psalm 42,3