Glauben leben

Glauben leben · 15. November 2019
Schmetterlinge sind kleine Botschafter, die uns die Größe Gottes und die ungeahnten Möglichkeiten seiner Ewigkeit vor Augen führen.

Glauben leben · 28. September 2019
Von alters her ist der Regenbogen ein Zeichen der Versöhnung und des Aufbruchs. Gott hat ihn den Menschen seit Noah als Versprechen seiner Treue gegeben. Was das Wichtigste ist. Wichtig ist aber auch: Er steht für Vielfalt.

Glauben leben · 21. Juli 2019
Den Blick über die Weite des Meeres gleiten lassen mit seinem Hauch von Ewigkeit, hin zum Horizont, wo Himmel und Erde sich berühren. „Wie schön hat Gott unsere Welt geschaffen!“, möchte man dem entgegenrufen. „Suche FRIEDEN“ – hier finde ich ihn und kann ihn für einen Moment festhalten.

Glauben leben · 06. Juni 2019
Die Konfirmanden und die Junge Gemeinde haben sich Gedanken über die Jahreslosung 2019 „Suche Frieden und jage ihm nach!“ gemacht. Hier das Ergebnis.

Glauben leben · 29. April 2019
Ines Richter-Kuhn lädt Sie ein, frei zu assoziieren: In einer Mußestunde zu Zettel und Stift zu greifen und Ihre Gedanken dazu aufzuschreiben. Unser Gemeindemitglied lässt Sie außerdem daran teilhaben, was Frieden für sie persönlich bedeutet.

Glauben leben · 04. April 2019
Zwischen Aschermittwoch und Ostersonntag wird das Tragekreuz hinter dem Altar unserer Kirche gedreht. Der Segnende verschwindet, er ist für uns nicht sichtbar. Gedanken von Claudia Kramer

Glauben leben · 02. Februar 2019
Passend zur Jahreslosung greifen wir das Thema FRIEDEN auf. Unser Gemeindeglied Dirk Hille beschreibt sein ganz persönliches Symbol des Friedens: Das Kreuz.

Glauben leben · 29. Dezember 2018
Zugegeben, zunächst war ich etwas irritiert von der Wortwahl der Jahreslosung 2019. Frieden und jagen, wie geht das zusammen? Gedanken zum Psalm 34,15 von Ines Richter-Kuhn.